und schon wieder die 100er Marke geknackt

und schon wieder die 100er Marke geknackt

…und dieses war der dritte Streich. Auch die E2-Junioren holen sich die Meisterschaft.

Am Dienstag, 07. Mai 2013, fand das alles entscheidende Spiel an den Wieen statt. Zu Gast war der Dritte SSV Lüttingen, welcher sich auch noch geringe Chancen auf den Titel erhoffte.

Bei einem Sieg unserer E2 wäre das Titelrennen entschieden. Aber meistens kommt es anders….

Die Lüttinger gingen überraschend mit 1:0 in Führung und ließen damit nicht nur beim Trainer „Udo“ den Blutdruck ansteigen. Unsere Jungs waren nun wach und drückten den Gegner mit flüssigen Kombinationen in die Defensive. Der Ausgleich ließ nur kurz auf sich warten und am Ende hieß der verdiente Sieger FC RUMELN E2. Nach dem 3:1 Endstand verließ der Gegner – sichtlich genervt – den Platz.

Der Jubel bei allen Rumelner war grenzenlos. Anschließend fand im Clubheim die verdiente Meisterfeier statt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der neuen D-Jugendsaison.