Na, geht doch!

Na, geht doch!

Die Erste kann doch gewinnen!

6tore

Mit einem souveränen 6:0 Auswärtssieg kehrte die erste Mannschaft des FC Rumeln aus Repelen zurück. Im Gepäck die beiden Doppeltorschützen, Patrik Rentsch und Thomas Koloczek. Marco Härtner und Christopher Balzert steuerten die weiteren Treffer bei.

Mit diesem deutlichen Sieg hält man den Anschluss an die Tabellenspitze und muss nicht wie in der Vorsaison einem hohen Punktrückstand lange hinterherlaufen.

Am nächsten Sonntag, 08.09.2013, will die Mannschaft gegen DJK Lintfort an das heutige Spiel anknüpfen und einen weiteren Sieg holen.

Die Zweite siegt gegen RW Moers

Die zweite Mannschaft des FC Rumeln hat das vorgezogene Heimspiel am Samstag, 31.08.2013, gegen den FC Rot-Weiß Moers sicher mit 4:2 gewonnen. In dieser Partie war Julian Tasche mit drei Toren der gefeierte Held. Den vierten Treffer besorgte Jens Kosrien. Am nächsten Sonntag wird es mit Sicherheit deutlich schwerer. Die Zweite reist zum Tabellenzweiten nach Meerfeld.

Die Dritte verliert gegen Repelen

Diesmal war der Gegner nicht so einfach zu spielen, wie am ersten Spieltag. Die stark aufspielenden Repelener siegten mit 4:1 und schoben sich damit auf Platz 2 der Tabelle. Den Ehrentreffer für Rumeln schoss Stefan Reusch kurz vor Spielende. Am nächsten Sonntag heißt der Gegner SC Rheinkamp II. Die Rheinkämper stehen mit einem Punkt im unteren Tabellendrittel.