Monat: Juli 2014

Eine weitere WordPress-Website

Dauerkarten ab 06. August!

Die neue Dauerkarte für die Saison 2014/15 ist ab dem 06. August 2014 erhältlich. Der Kartenpreis beträgt 25,00 € und berechtigt zum freien Eintritt zu allen Meisterschaftsspielen unserer Seniorenteams auf der heimischen Platzanlage An den Wieen. Pokalspiele sind grundsätzlich ausgenommen.

Der Termin steht fest!

In Abstimmung mit den Verantwortlichen des TV Jahn Hiesfeld und dem Fußballverband Niederrhein wurde die Partie der 1. Hauptrunde des OTELO-Niederrheinpokals zwischen dem FC Rumeln-Kaldenhausen und dem TV Jahn Hiesfeld auf Dienstag, 19.08.2014, 19.00 Uhr, terminiert. Die Eintrittspreise für dieses Spiel: Erwachsene (Frauen und Männer) 8,00 € Kinder und Jugendliche (6-16 Jahre), Schüler und Studenten…
Weiterlesen

Hammerlos für den FC Rumeln!

Die erste Runde des Niederrheinpokals der Saison 2014-15 wurde am 17.07.2014, im TEC-Tower in Duisburg-Neudorf ausgelost. Die Verantwortlichen des FC Rumeln-Kaldenhausen mussten lange warten. Erst die 24. Partie, die durch den Verantwortlichen der Fa. OTELO, Dr. Peter Walz und dem Fußballausschussvorsitzenden, Wolfgang Jades gezogen wurde, hieß FC RUMELN-KALDENHAUSEN – TV JAHN HIESFELD Gleich in der…
Weiterlesen

Jugend-Kreispokal ist ausgelost!

Die erste Runde des Kreispokales der Juniorinnen und Junioren Saison 2014/15 ist ausgelost worden. Der FC Rumeln-Kaldenhausen stellt in fünf Altersklassen je eine Mannschaft. Wir wünschen den Teams viel Erfolg und das der nächste Pokal das Clubheim „verschönert“! Alle Partien der 1. Runde sind Heimspiele. Das genaue Datum und die Uhrzeit folgen in Kürze. Folgende…
Weiterlesen

Saisonabschluss der B-Junioren

Vom 16.05.-18.05.2014 veranstalteten die  B-Junioren mit ihrem Trainerteam und den Eltern den alljährlichen Saisonabschluss. In diesem Jahr führte die Fahrt in die Erdinger Ski-Hütte ins Sauerland. Tolles Wetter und viele Freizeitmöglichkeiten sorgten für ein kurzweiliges Wochenende. Ob eine Abkühlung im Pool,  eine Partie Tischtennis oder eine Runde „Bolzen“ auf dem Fußballplatz, für Abwechslung war gesorgt. Fremdenführer…
Weiterlesen