Rücktritte

Rücktritte

Quelle: Ruth Rudolph  / pixelio.de

Quelle: Ruth Rudolph / pixelio.de

Der 1. Vorsitzende, Dirk Kuhn und der 2. Geschäftsführer, Kai Höfels sind mit Wirkung vom 01.09.2014 aus persönlichen Gründen von Ihren Ämtern zurückgetreten. Mit Vorstandsbeschluss vom 03.09.2014 übernimmt Daniel Stöpke kommissarisch die Position des 1. Vorsitzenden. Der Posten des 2. Geschäftsführers bleibt aktuell unbesetzt.

Wir möchten uns hiermit für die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit bedanken. Insbesondere Dirk Kuhn, der im Jahr 2012 in zahlreichen Gesprächen mit der Stadt Duisburg und DuisburgSport die Insolvenz und Auflösung des FC Rumeln-Kaldenhausen abwenden konnte.

Der Hauptvorstand FC Rumeln-Kaldenhausen 1955 e.V.